Über mich

Ein respektvoller, freundlicher und wertschätzender Umgang mit allen Lebewesen liegt mir sehr am Herzen. Ich mag es, in der freien Natur zu sein, mich mit Menschen zu umgeben und am Leben meiner Mitmenschen teilzunehmen.

Bei meiner Arbeit als Neuropsychologin ist es mir wichtig, den Menschen, die den Weg in meine Praxis finden, mit Einfühlungsvermögen, Offenheit und Geduld zu begegnen und sie mit Toleranz und Neugier zu unterstützen und begleiten. Dabei beziehe ich nach Möglichkeit das Umfeld der Betroffenen in den Behandlungsprozess mit ein – z.B. Familie und nahe Angehörige, Schule, Beruf oder andere involvierte Fachpersonen – wenn dies auch der Wunsch der Betroffenen ist.

Dank meiner langjährigen Erfahrung als Neuropsychologin mit Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen, kann ich Sie in meiner Praxis kompetent und in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre auf Ihrem Weg begleiten.

Aus- und Weiterbildung

Seit 2015
Weiterbildungen in Lerncoaching, achtsamkeitsbasierten Verfahren und Meditation

2008 – 2018
Fachpsychologin für Neuropsychologie FSP

2005 – 2007
Master of Science in Psychologie in Kognitions- und Neurowissenschaften, Universität Basel

2002 – 2005
Bachelor of Science in Psychologie, Universität Basel

Beruflicher Werdegang

Seit 2019
Selbständige Neuropsychologin in eigener Praxis, Möhlin

Seit 2017
Selbständige Neuropsychologin in eigener Praxis, Therwil

Seit 2017
Lese- und Rechtschreibtherapeutin, Primarschule Zeiningen
Arbeitsschwerpunkt: Abklärungen der Lese-Rechtschreibfertigkeiten und Einzeltherapie bei Schülern ab Primarstufe

2012 – 2018
Neuropsychologin in der pädiatrischen Gemeinschaftspraxis am Rennweg, Dres. P. Avoledo, S. Jourdan Basel
Arbeitsschwerpunkt: ADS/ADHS-Abklärungen bei Kindern und Jugendlichen

2012 – 2015
Neuropsychologin in der Privatklinik im Park, neurologische Rehabilitation, Schinznach-Bad
Arbeitsschwerpunkt: Neuropsychologische Abklärungen und Therapie bei Erwachsenen, vorwiegend mit cerebralem Infarkt und neurologischen Erkrankungen wie MS, Parkinsonkrankheit, Hirntumor

2012
Neuropsychologin in der Neuropädiatrie und Neurorehabilitation des Inselspitals, Bern
Arbeitsschwerpunkt: ADS/ADHS-Abklärungen bei Kindern und Jugendlichen

2011 – 2012
Neuropsychologin im Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst, Bruderholz
Arbeitsschwerpunkt: ADS/ADHS-, Autismus-Spektrum-Abklärungen sowie neuropsychologische Einzel- und Gruppentherapie bei Kindern und Jugendlichen

2010 – 2011
Neuropsychologin im Epilepsiezentrum des Universitätsklinikums, Freiburg i. Br.
Arbeitsschwerpunkt: Abklärungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Epilepsie

2008 – 2010
Neuropsychologin in der Zürcher Höhenklinik Wald, neurologische Rehabilitation, Faltigberg-Wald
Arbeitsschwerpunkt: Neuropsychologische Abklärungen und Therapie bei Erwachsenen, vorwiegend mit cerebralem Infarkt, Demenz und neurologischen Erkrankungen wie MS, Parkinsonkrankheit, Hirntumor

2007 – 2008
Forschungstätigkeit in der Fachstelle für psychiatrische Rehabilitation, Kantonale Psychiatrische Klinik, Liestal

Mitgliedschaften

Schweizerische Vereinigung der Neuropsychologinnen und Neuropsychologen, SVNP

Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen, FSP